Prof. Debra J. Davidson, Ph.D.

Visiting Fellow, CAS-Schwerpunkt „Climate Futures“

University of Alberta

Soziologie

Debra J. Davidson ist Professorin für Umweltsoziologie an der Universität von Alberta. Zu ihren Schwerpunkten gehören gesellschaftliche Reaktionen auf den Klimawandel sowie Krisen und Veränderungen im Energie- und im Landwirtschaftssektor.

Sie ist Vorsitzende des Forschungsausschusses für Umwelt und Gesellschaft der International Sociological Association und war federführende Autorin des „Intergovernmental Panel for Climate Change’s 5th Assessment Report“.

Debra J. Davidson ist von März bis Mai 2024 im Rahmen des CAS-Schwerpunkts „Climate Futures“und auf Einladung von Prof. Dr. Henrike Rau Visiting Fellow am CAS.